Fabiano

Amarone della Valpolicella Classico 2019 DOCG

Nicola Fabianos Amarone della Valpolicella Classico wird in begrenzten Mengen mit Trauben aus der klassischen Gegend von Valpolicella hergestellt. Es wird aus Corvina-, Rondinella-, Molinara- und Croatina-Trauben hergestellt, sorgfältig ausgewählt und von Hand geerntet und nach der alten traditionellen Technik einer Trocknungszeit von etwa 5 Monaten unterzogen. Sobald die Trauben fein gepresst wurden, erfolgt die Gärung etwa 50 Tage lang in Stahlbehältern. Der Wein reift 30 Monate in großen slawonischen Eichenfässern und weitere 3 Monate in der Flasche, bevor er vermarktet wird. Es hat eine intensive Granatfarbe. Die Nase hat intensive Aromen von Sauerkirschen und Himbeeren. Am Gaumen ist es weich und ausgewogen, mit guter Struktur, mit einem langen Abgang auf Noten von Rosinen und Pflaumen. Wein, der in Begleitung von Braten und Schmorfleisch bevorzugt wird, passt gut zu Kombinationen mit Wild und sehr leckerem Käse. Wein, der in Begleitung von Braten und Schmorfleisch bevorzugt wird, passt gut zu Kombinationen mit Wild und sehr leckerem Käse.
Noch keine Bewertungen
€29,95
 

Land, Italien
Region, Valpolicella
Rebsorte, Corvina, Rondinella, Molinara, Corvinone
Inhalt, 750 ml
Volumen, 15,5%
Flaschenverschluss, Korkenverschluss
Allergene, Enthält Sulfite
Cantina, Fabiano
Jahrgang, 2019

Geschmacksprofil

Sehr Üppig

Körper

Trocken

Süße

Sanft

Tannin

Weich

Säure

Handling

ca. 20°C

Trinktemperatur

Rot

Glastyp

Ja

Dekantieren

mind. 10 Jahre

Lagerfähigkeit